Grippeimpfung

November ist Erkältungszeit. Mancher Schnupfen kann als eine echte Grippe daherkommen - und das ist ein schweres Krankheitsbild. Daher sollten sich gefährdete Personen gegen Grippe impfen lassen. Hierzu gehören z.B. Personen über 60 Jahre, Menschen mit chronischen Erkrankungen, Bewohner von Altersheimen, medizinisches Personal und Menschen mit umfangreichem Publikumsverkehr. Lassen Sie sich im HNO-Zentrum hierzu beraten und ggf. impfen.

Aktuelles

Keine Notfallsprechstunde am 16.2.2019


Liebe Patienten,

am Samstag, den 16.2.19 findet keine Notfallsprechstunde statt. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an eine der Notfallambulanzen der Uni Klinik Frankfurt, Klinikum Höchst oder Elisabethen Krankenhaus oder wenden sich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst Tel. 116117. 


Renovierung

Unter Aktuelles erfahren Sie mehr.


Kontakt

HNO Zentrum Frankfurt
Dreieichstr. 59
60594 Frankfurt am Main
Tel. (069) 507758 - 0
Privatpatienten (069) 507758 - 33
info@hno-zentrum-frankfurt.de  >>
So finden Sie zu uns >>

Unsere Sprechzeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 18.00
Samstag (Notfall) 9.00 - 13.00

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

FOCUS Empfehlung 2017 - Plastische Chirurgie - Frankfurt am Main
FOCUS Empfehlung 2018 - HNO-Arzt - Frankfurt am Main