Logo
 
 
 

Gesundheitscheck

Die Früherkennung von Erkrankungen bietet immer die Chance auf rechtzeitig einsetzende Therapiemaßnahmen und vollständige Heilung. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen sind besonders dazu geeignet, mögliche Erkrankungen frühzeitig zu erkennen.

Bei vielen Erkrankungen können Beschwerden zunächst einmal im HNO-Bereich auftreten. Das kann sich z.B. in Ohrgeräuschen oder einem Nachlassen von Hörvermögen oder Merkfähigkeit äußern. Diese Beschwerden können jedoch in Verbindung mit anderen Grunderkrankungen stehen. Je nach Einzelfall arbeiten wir z.B. mit Internisten, Urologen oder Neurologen zusammen.

Wir empfehlen Patienten ab dem 40. Lebensjahr einen jährlichen Gesundheits-Check, insbesondere dann, wenn Risikofaktoren wie z.B. Übergewicht, Rauchen oder ein lärmbelasteter Arbeitsplatz vorliegen. Der Gesundheits-Check dauert etwa 1 Stunde.

Aktuelles

Keine Notfallsprechstunde am 16.2.2019


Liebe Patienten,

am Samstag, den 16.2.19 findet keine Notfallsprechstunde statt. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an eine der Notfallambulanzen der Uni Klinik Frankfurt, Klinikum Höchst oder Elisabethen Krankenhaus oder wenden sich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst Tel. 116117. 


Renovierung

Unter Aktuelles erfahren Sie mehr.


Kontakt

HNO Zentrum Frankfurt
Dreieichstr. 59
60594 Frankfurt am Main
Tel. (069) 507758 - 0
Privatpatienten (069) 507758 - 33
info@hno-zentrum-frankfurt.de  >>
So finden Sie zu uns >>

Unsere Sprechzeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 18.00
Samstag (Notfall) 9.00 - 13.00

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

FOCUS Empfehlung 2017 - Plastische Chirurgie - Frankfurt am Main
FOCUS Empfehlung 2018 - HNO-Arzt - Frankfurt am Main