Entfernung von Polypen (Rachenmandel) - Adenotomie

Die operative Entfernung der Rachenmandel ist eine ambulante Operation. Sie wird in einer schonenden Kurznarkose durch den Mund vorgenommen. Die Operation dauert etwa 10 Minuten. Nach der Operation bleiben Sie zur Beobachtung noch für 1 bis 2 Stunden in der Klinik, anschließend können Sie zu Hause genesen.

In den ersten Tagen nach der Operation sollten Sie sich schonen, Bettruhe ist jedoch nicht erforderlich. Feste, harte Nahrung sollten Sie erst nach 3 Tagen wieder zu sich nehmen. Nachblutungen oder Schluckbeschwerden treten jedoch bei dieser Operation selten auf.

Nach etwa 2 Wochen sind die Wunden ausgeheilt. Die Nachsorge erfolgt in unserer Praxis.

Aktuelles

Keine Notfallsprechstunde am 16.2.2019


Liebe Patienten,

am Samstag, den 16.2.19 findet keine Notfallsprechstunde statt. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an eine der Notfallambulanzen der Uni Klinik Frankfurt, Klinikum Höchst oder Elisabethen Krankenhaus oder wenden sich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst Tel. 116117. 


Renovierung

Unter Aktuelles erfahren Sie mehr.


Kontakt

HNO Zentrum Frankfurt
Dreieichstr. 59
60594 Frankfurt am Main
Tel. (069) 507758 - 0
Privatpatienten (069) 507758 - 33
info@hno-zentrum-frankfurt.de  >>
So finden Sie zu uns >>

Unsere Sprechzeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 18.00
Samstag (Notfall) 9.00 - 13.00

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

FOCUS Empfehlung 2017 - Plastische Chirurgie - Frankfurt am Main
FOCUS Empfehlung 2018 - HNO-Arzt - Frankfurt am Main