HNO und plastische Chirurgie – plastisch-ästhetische Eingriffe

Mit der Heilkunde in der Fachdisziplin HNO steht die plastische Chirurgie in enger Verbindung, weil besondere anatomische Kenntnisse eine wichtige Grundlage für die fachärztliche Behandlung sind. Vor allem die operative Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde muss sich bei Entstellungen des Gesichts mit der Rekonstruktion befassen. Deformationen können von Geburt an bestehen (Hasenscharte, Segelohren oder Hakennase) oder die Folge eines Unfalls oder Tumors sein.

Ästhetische Mäkel operativ korrigieren

Das Gesicht ist in unserer Gesellschaft zur Visitenkarte des Menschen geworden – "makellos" und "jugendlich" sind die diesbezüglichen Ideale. Auffälligkeiten wie Narben, Muttermale und Warzen, aber auch die Folgen des Alterungsprozesses wie Falten, Schlupflider und Tränensäcke führen bei manchem Betroffenen zu mangelndem Selbstvertrauen. Eine Entscheidung für einen plastisch-ästhetischen Eingriff kann helfen, Sicherheit und Selbstbewusstsein zurückzugewinnen.

Kleinere plastisch-ästhetische Eingriffe führen wir unter örtlicher Betäubung durch, Operationen ambulant oder stationär in Vollnarkose. In den meisten Fällen werden die Kosten von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.

Gerne informieren wir Sie ausführlich über die zur Verfügung stehenden Optionen im Bereich HNO. Die plastische Chirurgie eröffnet viele Möglichkeiten zur Korrektur augenscheinlicher Mäkel, die die Freude am Leben trüben.

Aktuelles

Liebe Patienten,

am Samstag, den 30.11.2019 findet die Notfallsprechstunde nur von 9.30 Uhr bis 11 Uhr statt.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst

 Tel. Nr. 116117.

Ihr HNO Team


Kontakt

HNO Zentrum Frankfurt
Dreieichstr. 59
60594 Frankfurt am Main
Tel. (069) 507758 - 0
Privatpatienten (069) 507758 - 33
info@hno-zentrum-frankfurt.de  >>
So finden Sie zu uns >>

Unsere Sprechzeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 18.00
Offene Sprechstunde 10:00 - 11.30

15.00 - 16.30
Samstag (Notfall) 9.00 - 13.00

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

FOCUS Empfehlung 2017 - Plastische Chirurgie - Frankfurt am Main
FOCUS Empfehlung 2018 - HNO-Arzt - Frankfurt am Main